Veranstaltungen

21.10 - 27.11.2019
APS - Akademie für Pflege und Soziales, Karlsruher Str. 2b, 30519 Hannover


15.11.2019
Verwaltungspaviliion (EG), Rudolf-Wahrendorff-Str. 22, 31319 Sehnde OT Ilten


19.11.2019
APS - Akademie für Pflege und Soziales, Karlsruher Str. 2b, 30519 Hannover


alle anzeigen

Skillstraining

Skillstraining: Module Stresstoleranz, Umgang mit Gefühl und Selbstwert

19.08 - 18.09.2019

Die Termine im Einzelnen:
19.08.-22.08.2019 und 16.09.-18.09.2019

 

 

Das Skillstraining (Fertigkeitstraining) ist eine Teilkomponente aus der Dialektisch-Behavioralen-Therapie nach Marsha Linehan. Hauptsächlich findet das Skillstraining bzw. die Vermittlung von Skills im gruppentherapeutischen Setting statt. Darum steht diese Fortbildung auch auf zwei Beinen: Sie erhalten einen theoretischen Input über die Grundlagen des Skillstraining und der Vermittlung von Skills und lernen verschiedene didaktische und therapeutische Methoden kennen, wie Sie eine Gruppenstunde anleiten können. Das neu Erlernte werden Sie praktisch anwenden, indem Sie eine Gruppenstunde aus dem Stresstoleranz-Manual vorbereiten und diese in einer Gruppen-simulation diese durchführen. Im Anschluss erhalten Sie ein kollegiales Feedback. Dieses Vorgehen hat folgende Vorteile: Sie üben sich neue Inhalte selbst zu erarbeiten, eine Gruppe mit Medien und Visualisierung strukturiert vorzubereiten. Sie erhalten auch die Möglichkeit einen Perspektivwechsel vorzunehmen, indem Sie eine Gruppensimulation in der Rolle als Leitung sowie auch als Teilnehmer erleben. 

Dieser Kurs ist in zwei Teile unterteilt. Im ersten viertägigen Teil werden wir die Grundlagen der DBT und das Modul Stresstoleranz bearbeiten. Dann werden Sie ca. vier Wochen Zeit haben, praktische Erfahrungen zu sammeln. Im zweiten dreitägigen Teil werden wir uns mit den Inhalten aus den Modulen Umgang mit Gefühl und Selbstwert beschäftigen. 

Achtsamkeitsübungen werden unser stetiger Begleiter sein, weil Achtsamkeit die Basis aller Skills ist.

Inhalt der Fortbildung:

  • Verortung der DBT/Grundlagen
  • Therapeutische Grundhaltung
  • Dialektik (Spannungsfeld zwischen Akzeptanz und Veränderung)
  • Ziele des Skillstraining
  • Verschiedene Gruppen von Skills und ihre Wirkweise, z.B. Krisenbewältigungsskills und Skills zum Annehmen von Realität und Verantwortung

Methoden:

  • Vortrag
  • Austausch
  • Praktische Übungen
  • Gruppensimulation
  • Kleingruppenarbeit

 

Kompetenzerwerb:  Die TeilnehmerInnen werden zur inhaltlichen Planung, Gestaltung und Strukturierung von Einzelinterventionen und Gruppenangeboten im Themenbereich Emotionsregulation befähigt

 

Schulungszeitraum: 7 Tage

 


Kontaktdaten

APS - Akademie für Pflege und Soziales GmbH

Karlsruher Straße 2b

30519 Hannover

Telefon: 0511 - 864754
Telefax: 0511 - 863292

Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular

APS - Akademie für Pflege und Soziales GmbH

Ihre Ansprechpartnerin

Ndeye Palm Portrait

Sekretariat

Ndeye Palm

Kauffrau für Bürokommunikation

Anschrift

Karlsruher Straße 2b

30519 Hannover

Telefon

0511 - 864754

Telefax

0511 - 863292